2007-09-10.jpg2007-09-10_2.jpg Vermutlich durch unachtsame Entsorgung seiner Zigarette, steckte ein LKW Fahrer am Montag Abend seine Ladung (Kartonagen und Papier) unter der Fahrt in Brand. Der Fahrer verließ die Bundesstraße Höhe Einbiegespur Kirchdorf und kippte das Brandgut in die Wiese, wo es von den mitalarmierten Feuerwehren Kirchdorf und Ramsau gelöscht wurde.