2007-11-16.jpg2007-11-16-2.jpgAus noch ungeklärter Ursache ist ein LKW auf der B12 im Groß - Haager – Forst in Richtung München von der Fahrbahn abgekommen und auf der gegenüberliegenden Seite gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer war leicht eingeklemmt und musste über die Rettungsplattform aus dem Fahrzeug befreit werden. Der LKW wurde mittels Seilwinde gesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die Feuerwehren Winden, Mittbach und Hohenlinden richteten eine Umleitungsstrecke bis zur Bergung des Fahrzeuges ein. Die Umleitungsstrecke wurde dann vom Strassenbauamt übernommen und die B12 wurde aufgrund von Glätte durch den Streudienst abgestreut.