Ein ziviler Polizeidienstwagen erfasste am Sonntag Nachmittag auf der Strecke Maitenbeth - Haag auf Höhe Sinkenbach eine Fußgängerin welche die Bundesstraße überqueren wollte. Die 68-jährige erlag sofort ihren schweren Verletzungen. Zum Zeitpunkt des tragischen Unfalls verfolgte die zivilstreife einen Verkehrssünder aus Österreich, welcher der Frau jedoch noch ausweichen konnte. Die Bundesstraße musste bis in die Abendstunden komplett gesperrt werden, der gesamte Verkehr wurde umgeleitet.