Am Nachmittag gegen 15:45 Uhr ereignete sich auf der Verbindungsstraße MÜ46 ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines BMW's. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der M3 von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und ging in Flammen auf. Der schwerverletzte konnte von den anwesenden Ersthelfern aus seinem Fahrzeugwrack befreit und dem eintreffenden Rettungsdienst übergeben werden. Per Rettungshubschrauber kam er in eine Spezialklinik - wo er nach Angaben der Presse seinen schweren Verletzungen erlegen ist.

Fotos und -Bericht zum Unfall finden sich auch auf wasserburg24.de