2011-03-04.jpgDramatisch Szenen spielten sich am Haager Bräuhausplatz ab. Eine ältere Dame konnte nach Benutzung der öffentlichen Toiletten selbige nicht mehr verlassen. Das Schloss ließ sich schlicht nicht mehr zum Öffnen der Türe bewegen. Nach Alarmierung um 8:45 Uhr konnte die Dame mittels Spezialwerkzeug aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Die Vorherige Suche eines passenden Schlüssels blieb erfolglos.