2011-04-20.jpgAuf der B15 ereignete sich am Diezmanninger Berg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Audi Avant erfasste einen KRad-Fahrer, wobei sich dessen Lenker und -Sozius schwere Verletzungen zuzogen. Die Feuerwehr Berg und Haag wurden zur Absicherung und -Ausleuchtung der Unfallstelle, sowie zur Verkehrsumleitung alarmiert. Die austretenden Betriebsmittel wurden abgestreut und die Straße gereinigt. (Fotos fib)