Das BRK und die Polizei bat um Hilfe zur Öffnung einer Wohnung mit Personenbergung. Durch ein geöffnetes Fenster im ersten OG konnten wir mittels Steckleiter einsteigen und die Haustüre öffnen. Im Anschluss daran wurde die verletze Person mit der Drehleiter nach unten verbracht und dem BRK übergeben.