Gegen 20 Uhr wurden wir zur Unterstützung der vorab alarmierten FF Berg zu einem Verkehrsunfall auf der B15 an der Abzweigung zur SIT-Tankstelle im Westen von Haag alarmiert. Ein mit 17t Baustoffplatten beladener Lastzug hat die Kurve zu spät erkannt und versenkte sein Gespann im Straßengraben. Durch Bildung von mehreren Menschenketten wurde die gesamte Beladung auf einen angeforderten LKW umgeladen. Nach Bergung und -Aufstellung des verunfallten Lastwagens durch ein örtliches Bergeunternehmen sowie Reinigung und Absicherung der Fahrbahn konnte der Verkehr gegen Mitternacht wieder komplett freigegeben werden.

2014-02-03-012014-02-03-022014-02-03-03