2014-05-12-01Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befand sich im 1.OG ein Schwelbrand in einem Fehlboden. Zur Vorsorge wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und Atemschutzgeräteträger bereit gestellt. Nach ca. 1,5 Std. waren die Glutnester im Fehlboden abgelöscht und für uns der Einsatz zu Ende.  Foto fib