P1050291Um 19:18 Uhr wurden wir mit den Feuerwehren Rechtmehring, Rechtmehring Schleefeld, Allmannsau, Lengmoos, Soyen, Schlicht, Albaching und Wasserburg zum Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens bei Rechtmehring / Haunolden in alarmiert. Beim Eintreffen standen die Stallungen bereits in Vollbrand. Durch einen reibungslosen Aufbau der Wasserversorgung konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus gerade noch verhindert werden. Umherlaufende Kühe und Kälber mussten gesucht und eingefangen werden. Um kurz vor 5 Uhr morgens konnten die letzten Haager Kräfte die Einsatzstelle verlassen.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie und im Bericht auf www.innsalzach24.de